Story

Genussmarkt «Fall in Love» by Andreas Caminada

Tour de Suisse: Zusammen mit Andreas Caminada, Fabian Fuchs und Silvio Germann im Food Truck.

Grauer Himmel, nasse Strasse, fröhliche Gesichter, herrliche Gerüche und eine Menge gute Laune. So gegensätzliche Eindrücke, aber doch stimmig. Die vielen Besucher des 4. Genussmarktes «Fall in Love» by Andreas Caminada auf Schloss Schauenstein liessen sich die Laune nicht verderben, ganz im Gegenteil. Trotz Kälte und anfänglichem Regenwetter sind zahlreiche interessierte Besucher vor dem Schloss Schauenstein in Fürstenau erschienen. Der silberne Food Truck – platziert an bester Lage – fügt sich wunderbar ins Bild ein.

Die beiden Yougster-Ambassadoren – Fabian Fuchs und Silvio Germann – fühlten sich in der kompakten Küche des Food Trucks sichtlich wohl und präsentieren den Besuchern Kochkunst auf höchstem Niveau. Gezeichnet mit einer Leichtigkeit und viel Herzblut erschufen die beiden Youngsters zwei moderne und spannende Kreationen. Fabian Fuchs punktete bei den Besuchern mit seinen «Wels Brötli»: Eine leckere Kombination aus gerauchtem Wels, Zürcher Trüffel, Zwiebeln und Dörrbirnen, arrangiert auf einer knusprigen Brioche. Silvio Germann servierte äusserst zarte Short Ribs vom Rind mit Harissa und Kabis. Mit geschickten Handgriffen überzeugten sie die Besucher, dass Kochen auf kleinstem Raum kein Problem ist. Bereits beim Anblick dieser raffinierten Variationen wird den Besuchern trotz der Kälte warm ums Herz. Schnell wurde klar, warum dieser Markt den Namen «Genussmarkt» trägt.

Der Genuss stand auch bei den zahlreichen Marktständen im Vordergrund. Die einzelnen Stände boten verschiedene Köstlichkeiten aus der Region an. Von Wein bis zu aussergewöhnlichen Gewürzmischungen war alles vertreten. Dank der grossen Auswahl war für jeden Geschmack etwas zu finden, so dass keine Wünsche unerfüllt bleiben. Grosse Begeisterung stand den Besuchern ins Gesicht geschrieben – denn an allen Marktständen konnten Leckereien gekostet werden. So erstaunt es nicht, dass viele Besucher den Genussmarkt mit vollgepackten Taschen verliessen, um die neu entdeckten Köstlichkeiten auch zu Hause geniessen zu können. Das Motto des Marktes «Fall in Love» ist auf jeden Fall wörtlich zu verstehen. Denn der Herbst kann sehr schön sein!

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Datenschutzerklärungen

You are using an outdated browser. Please update your browser to view this website correctly: https://browsehappy.com/