Nach den turbulenten und anstrengenden Stunden in der Bossard-Arena treffen die EVZ-Profis zusammen mit den Spitzenköchen im ZUGORAMA Zug ein. Kaum angekommen, löst sich die restliche Anspannung unter den Männern komplett: Sie tauschen sich aus, machen Selfies, verlinken sich auf Social Media und tauschen Lieblingsrezepte aus. Was dann folgt ist Revanche, respektive der Seitenwechsel! Die Steamer und die Teppan Yaki Platte laufen auf Hochtouren und auf dem Menü-Plan stehen leckere Steamed Buns. Eine Gruppe kümmert sich um die luftigen Steamed Buns, die zweite widmet sich der Füllung und die dritte Gruppe kreiert köstliche Saucen. Jedes Team besteht aus einem EVZ-Spieler und einem Spitzenkoch – natürlich überwacht Josh Holden die Situation. Die EVZ-Spieler machen eine gute Figur in der Küche und man merkt, dass sie nicht zum ersten Mal den Kochlöffel schwingen. Ernährung und gutes Essen ist ihnen als Sportler sehr wichtig – das ist schnell klar.

Zur gesamten Story

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Datenschutzerklärungen

You are using an outdated browser. Please update your browser to view this website correctly: https://browsehappy.com/