Warning: number_format() expects parameter 1 to be float, string given in /home/vzugtld/public_html/wpnetwork/wp-includes/functions.php on line 265

Zutaten Topinambur-Ziegenkäse-Kuchen

  • 200 g Topinambur, geschält
  • 150 g Ziegenfrischkäse
  • 100 g Quark
  • 2 Eier
  • 1 Biozitrone, abgeriebene Schale und Saft
  • 2 EL Zucker, braun
  • 3 EL Mehl
  • Salz, Koriander gemahlen, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung Topinambur-Ziegenkäse-Kuchen

Die Hälfte des Topinamburs raffeln und mit den restlichen Zutaten glatt rühren. Die Masse in gebutterte Silikonformen füllen. Auf einem Gitterrost die Formen in den vorgeheizten Garraum schieben und mit Heissluft 180 °C während 12 Minuten backen. Die restlichen Topinamburs in feine Scheiben hobeln und im 160 °C heissen Öl knusprig goldbraun frittieren. Abtropfen und salzen.

Zutaten Koriandermousse

  • 100 g Sauerrahm
  • 1 Blatt Gelatine, kurz in kaltem Wasser eingeweicht
  • 2 EL Koriander, fein gehackt
  • 200 g Rahm, halbsteif geschlagen
  • Salz und Cayennepfeffer
  • 1 Spritzer Limettensaft

Zubereitung Koriandermousse

Für die Mousse den Sauerrahm unter Rühren erhitzen und die ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Den Koriander einrühren und die Mischung kalt stellen. Sobald die Masse zu gelieren beginnt, den Rahm darunterziehen und mit Salz, Cayennepfeffer und Limettensaft abschmecken.

Zutaten Apfel-Koriander-Gelée

  • 400 g Granny-Smith-Äpfel, geschält, entkernt, geachtelt
  • ½ Limette, abgeriebene Schale und Saft
  • 1 Prise Salz
  • 1 Blatt Gelatine, eingeweicht
  • ½ Bund Korianderblätter, gezupft

Zubereitung Apfel-Koriander-Gelée

Für das Gelée die Apfelschnitze mit wenig Wasser kurz dünsten und pürieren. Den Limettensaft erwärmen und die Gelatine darin auflösen, zusammen mit der Limettenschale und Salz unter das Apfelpüree rühren und alles in einen Spritzsack füllen. Abkühlen lassen, glattrühren und im Kühlschrank fest werden lassen.

Anrichten

Mit Apfelkugeln und frischen Korianderblättern anrichten.

Garstufen Topinambur-Ziegenkäse-Kuchen

Mit Vorheizen
12 Minuten | Heissluft 180 °C