Warning: number_format() expects parameter 1 to be float, string given in /home/vzugtld/public_html/wpnetwork/wp-includes/functions.php on line 265

Zutaten

  • 1 kg Zwetschgen, gewaschen, entsteint, gewürfelt
  • 600 g Gelierzucker
  • 15 g Pektin

Zubereitung

Die gewürfelten Zwetschgen in eine Porzellanschale (½ GN) geben. Den Gelierzucker und das Pektin mischen und darüber verteilen. Gerät vorheizen, Dämpfen 100 °C. Die Porzellanform in Auflage 2 in den vorgeheizten Garraum schieben und mit Dämpfen 100 °C während 10 Minuten, mit Heissluft mit Beschwaden 145 °C während 20 Minuten und Heissluft mit Beschwaden 160 °C während 10 Minuten garen. Aus dem Garraum nehmen und die Masse in eine Schüssel geben. Mit dem Schwingbesen so lange kräftig rühren (ca. 5 Minuten), bis eine Bindung entsteht. In Konfitürengläser abfüllen und verschliessen. Die Gläser auf dem gelochten Garbehälter in Auflage 2 in den noch warmen Garraum geben und mit Dämpfen 100 °C während 30 Minuten sterilisieren. Die Gläser aus dem Garraum nehmen, auskühlen lassen und kühl aufbewahren.

Garstufen Herstellung

10 Minuten | Dämpfen 100 °C
20 Minuten | Heissluft mit Beschwaden 145 °C
10 Minuten | Heissluft mit Beschwaden 160 °C

Garstufen Sterilisation

Vorheizen – Auflage 2 Auflage 2
30 Minuten | Dämpfen 100 °C